Eine Lage, die für sich spricht!

Der Florenberg, eine kleine Erhebung von 385 m. Zunächst unscheinbar. Doch neben der alten Wehrkirche, die der Heiligen Flora und dem Heiligen Kilian geweiht ist, dem alten Pfarrhaus und dem ehemaligen Schulgebäude - nicht zu vergessen: die Gaststätte - ist die Lage einer der vielen Pluspunkte. Kurz vor den Toren Fuldas gelegen bieten sich diverse Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Wandern ist zum Beispiel eine von diesen, Alle Wanderwege starten gegenüber des Biergartens am Florenberg. Hier finden Sie eine detaillierte Karte mit Wegbeschreibungen vom "Rhönklub Zweigverein Florenberg". Die Wanderkarte können Sie sich auch hier downloaden. Gerne drucken wir sie Ihnen aus. Wer in die weitere Umgebung möchte, macht sich ab in die Rhön. Premiumwandern heißt es hier. Bei den Extratouren handelt es sich um Rundwege, die von Parkplätzen aus starten und als Tagestour erwandert werden können. Sie können auch die interaktive Karte nutzen, um sich die Wandertouren anzeigen zu lassen. Hoch zu Ross mit Fahrrad & E-Bike können Sie ebenfalls so einiges erleben. Touren in den Bergen, auf asphaltierten Wegen oder entlang eines Flusstales. Solch eine vielfältige und atemberaubende Landschaft wie in der Rhön findet man selten.

Ausgehtipps

Alte Pisel
Kneipe - Kultur - Konzerte
Ein Live-Club mit bestem Programm. Neben originalen Bands sind vor allem die besten Tribute Bands Europas fester Bestandteil der angesagten Partyabende mit bunt gemischtem Publikum.

http://www.altepiesel.de/

 

Wasserkuppe

Ziel: Hessens höchster Berg - der Berg der Flieger
Ort: 36163 Poppenhausen

Mit 950 Metern ist die Wassrkuppe der höchste Berg Hessens. Un

Fulda

Ziele: Die Osthessen-Metropole
Ort: Fulda

Barock trifft mittelalterlichen Kern. Machen Sie sich auf den Weg und entdecken Sie Stadt im Herzen Deutschlands.

Schloss Fasanerie

Ziel: Hessens schönstes Barockschloss
Ort: 36124 Eichenzell

Drei Kilometer vom Florenberg entfernt liegt auf einer leichten Anhöhe, umrahmt von herrlichen Waldungen und fruchtbaren Feldern, Hessens schönstes Barockschloss.

Moore der Rhön

Ziel: Die Moore der Rhön
Ort: Rotes Moor (36129 Gersfeld), Schwarzes Moor (

Versunkene Dörfer, Meerjungern - über die Moore der Rhön gibt es so manche Sage.

Von Sven Teschke, Büdingen - selbst fotografiert, CC BY-SA 3.0 de, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=6913055

Point Alpha

Ziel: Point Alpha
Ort: Gedenkstätte Point Alpha, 36419 Geisa

Zeitzeugnis und ein einzigartiger Lernort der Geschichte

Kloster Kreuzberg

Ziel: Kreuzbergbier
Ort: 97653 Bischofsheim/Rhön

Es lockt mehr als nur das gute Klosterbier.